wichtiges

Alphabetisch geordnet

Wichtiges

Übersicht

   

Korrekte Daten und Vorkasseleistung müssen an uns geliefert werden, um den Zeitplan für den Druck einzuhalten zu können. Wenn es da Probleme gibt, fragt uns. Unsere Druckdatenhilfe gibt kostengünstige Angebote weiter. Bitte Nachfragen, oder testen sie die Grafik u. Datensoftware die wir anbieten. 30 Tage wöllig kostenlos ausprobieren. Denkt bitte daran dass die volle Verantwortung der übermittelten Daten bei euch liegt.(§4 AGB).

Achtet bitte auf diesen Button:

Hier sind viele Informationen und teilweise auch kostenlose Datenhilfen zum Download vorhanden. Hier sind Datenmaße und Beschnitte angezeigt. EInfach Bilder und Texte einfügen,  fertig.Wenns doch noch klemmt,  schickt uns eine Mail oder ruft uns an. Bei besonderen Terminen wie Messen, Hochzeiten, Veranstaltungen, solltet ihr rechtzeitig den Auftrag auslösen damit genügend Zeit bleibt für mögliche Korrekturen.
 
 

Datenlieferung:

Bitte KEINE PNG, WORD, AI, PSD Daten im Auftrag senden.Wir benötigen:
  1. PDF ( PDFX-1a 2001 speichern)
  2. JPG
  3. TIFF
  4. 300 dpi
  5. CMYK Farben anlegen. Bildschirmfarben RGB, konvertieren wir euch kostenfrei um, führt aber zu Farbveränderungen und sind auch auf dem Bildschirm nicht erkennbar. Eine Reklamation wegen den Farben ist  bei Umwandlung nicht möglich.
  6. Schnittränder(1-3mm je nach Produkt)Steht bei Richtig angelegt? Bitte bachtet auch 1mm Beschnitt Toleranz. Nehmt immer das DATENFORMAT oder ladet euch die PDF herunter wenn sie angezeigt wird. Diese hilft zusätzlich. Alle Texte und Bilder die zu dicht am Beschnittrand liegen könnten angeschnitten werden oder es kommt zum Versatz und es entstehen beim Schneiden "weiße Blitzer". Also mind. nochmal mind.5 mm Abstand lassen. Anders bei Objekten oder Fotos die angeschnitten werden sollen, müssen über den Beschnittrand gezogen werden, damit keine weißen Ränder entstehen. Bitte verwendet keine automatische Beschnittmarken die man vorher eingibt.
  7. Sollten Haarlinien in den Daten angelegt sein, so müssen diese eine Mindeststärke von 0,25 pt (0,09 mm) haben. Diese könnten im Zweifelsfall sonst nicht gedruckt werden. Zusätzlich richtet sich die Linienstärke danach, ob diese positiv oder negativ verwendet wird
  8. Falze. DIese werden beim Button richtig angelegt aufgeführt. Bitte genau beachten.
  9. Farbauftrag bei Standartaufträgen nicht über 300%
  10. Farbauftrag bei Expressaufträgen nicht über 260%
  11. Farbprofil isoCoatet v2 anlegen(Norm europ.Druckmaschinen)
  12. Schriften müssen eingebettet/in Pfade gewandelt/gerastert werden!
  13. Daten ohne Passermarken hochladen
  14. Abstände von Schriften und Bildern etc. beachten (4-5mm nach Beschnitt). 
  15. Transparenzen, Kommentar- und Formularfelder werden von uns automatisch entfernt.
  16. Andernfalls hilft unsere Druckdaten Software. Auch als 30 Tage Demo Version. Sie kann all das was hier beschrieben wird, was die meisten günstigen Foto und Datenprogramme nicht können!
  17. Seid ihr euch unsicher, bucht bitte die Qualitätskontrolle hinzu, nur dann werden eure Daten nocheinmal genau geprüft und auf Fehler hingewiesen. Bitte beachtet dass die Qualitätskontrolle KEINE Daten korrigiert. Sie prüft und gibt bescheid was nicht druckfähig ist oder zu Fehlern führt. Korrekturen der Daten müsst ihr vornehmen und neu hochladen.
 
 
WICHTIG! Bitte beachten! (Kontrolliert eure E-Mail Eingänge, es könnte eine Druckfreigabe von euch gefordert werden. Ohne Gewähr. Es kann auch bedingt durch Express der Druck erfolgen ohne Freigabe um Termine einzuhalten. Seiteninhalte und deren Gestaltung werden nicht geprüft da sie der kreativen Freiheit unterliegen können und ggf. so gewollt ist.
Bei der kostenpflichtigen Qualitätskontrolle und Auflagen über 1000 Stk, wird eine DRUCKFREIGABE bis 9 Uhr, per E-Mail von euch angefordert. Diese kann nur schriftlich als Antwort - Mail von euch erfolgen. Bitte gebt beim Kundenkonto daher die E-Mail unter der ihr erreichbar seid an und auch die Mobile Telefonnummer. Gerade bei Expressaufträgen ist es erforderlich dass ihr erreichbar seid. Ohne Druckfreigabe kann der Auftrag nicht in die Produktion kommen. Jede verspätete E-Mail, neue Druckdaten etc, verzögert den Auftrag um diese Zeit des Liefertermins im Standart und beiden Express Auftägen.  Bitte prüft eure Dateien genau, denn danach ist eine Reklamation ausgeschlossen. Ein Korrekturabzug ist nicht garantiert.
Was prüfen wir?
  • Format: Haben Ihre Daten das richtige Format? Ist genügend Beschnitt angebracht? etc.
  • Auflösung: Sind Ihre Bilder hochauflösend (z.B. in 300dpi)?
  • Farbe: Sind Ihre Daten in CMYK angelegt? Ist das richtige Farbprofil eingebettet? Sind Sonderfarben oder Schmuckfarben in Ihrem Dokument angelegt? (Umwandlung erfolgt ggf. mit Info an Sie)
  • Transparenzen (Reduzierung mit Info an Sie)
  • Schriften: Sind Ihre Schriften alle vollständig eingebettet oder in Pfade umgewandelt?
  • Seitigkeit: Stimmt die Seitigkeit / Seitenanzahl mit Ihrer Bestellung überein?
  • Seitendrehung: Sind Ihre Seiten richtig gedreht, so dass nichts auf dem Kopf steht?
  • Überdruckende Objekte: Sind weiße Objekte auf „Überdrucken“ angelegt?
  • Sicherheitsabstand: Ist genügend Platz zum Rand eingehalten?
  • Randabfallende Objekte: Haben Sie randabfallende Objekte bis in den Beschnitt angelegt?
  • Überlauf: Werden Bilder, die über einen Bund gehen, später zusammenpassen?
  • Haarlinien: Sind alle Linien über 0,1 mm angelegt?                                                                                                                         Was wir korrigieren können, verbessern wir im Regelfall für Sie – jedoch ohne Gewähr. Sollten Farbabweichungen oder weitere Unstimmigkeiten vorliegen, erhalten Sie von uns einen digitalen Korrekturabzug per E-Mail. Sollte bei Ihren Daten etwas fehlen –  wie beispielsweise Schriften – bekommen Sie von uns unverzüglich eine Nachricht mit der Bitte, uns korrigierte Druckdaten zu senden. Vor dem Druck erhalten Sie dann in gewissen Fällen einen korrigierten, endgültigen Proof zur letzten Prüfung (in der Regel per E-Mail). Bei dieser letzten Kontrolle vor dem Druck können Sie sich die korrigierte Druckdatei ansehen und freigeben. Nach Druckfreigabe ist eine Reklamtion ausgeschlossen. Daher bitte genau hinsehen.
 
 
 
Sie erfolgt im Standartversand oder kostenpflichtig als Express auswählbar.(Siehe Lieferzeiten)
Wir empfehlen bei besonderen Anlässen wie Hochzeiten, Messen, Veranstaltungen etc. rechtzeitig den Auftrag zu erteilen. Empfehlung 14 Tage vorher. Sollte wirklich etwas mit den Daten nicht passen, bleibt genügend Zeit für Korrekturen. Ein Standartversand ist immer voraussichtlich und abhängig vom Druckvolumenaufkommen und den Paketdiensten. Der Expressversand wird Tag-genau geliefert, da dieser in allen Bereichen bevorzugt behandelt wird.(siehe Lieferzeit)
 


Bitte beachten Sie vor Feiertagen dass rechtzeitig der Auftrag eingegeben wird. An Feiertagen wird nicht gedruckt. Dadurch kann ein hohes Druckvolumen zuvor entstehen und es zu Lieferverzögerungen kommen. Bitte mit einkalkulieren. Auch sind Paketdienste in jenen Tagen extrem belastet. Nur Expresslieferungen kommen termingerecht an(siehe Lieferung, Lieferzeit)
 
Ca.4- 5 Arbeitstage im Standartversand. Angestrebter Liefertermin wird angezeigt bei der Produktauswahl. (Achtung keine Samstagszustellung bei Standart oder Express). Durch verspätete Zahlungseingänge, Druckfreigaben und  fehlerhafte Dateneingänge verzögert sich der Liefertermin um diesen Zeitraum bei Standart sowie Expressversand.

Expressversand
   
Bezahlen sie über unsere Bezahlsysteme oder per Überweisung und senden uns den Beleg per Mail oder Fax zu.
 


Hier erhalten Sie unser Formular, wenn mal etwas nicht in Ordnung war. Bitte auf das Siegel klicken. Es lädt sich eine dynamische PDF. Bitte bei Beanstandungen ausfüllen, speichern und uns per Mail zukommen lassen.
 
Die Versandkosten für Deutschland sind im Preis enthalten! Versand durch DHL - DPD und UPS. In Ausnahmefällen auch GLS. (Keine Samstagszustellung) 
 
 
 
Versandkosten für die EU und das Ausland können über den Kontakt Button angefragt werden. Je 30kg Pakete innerhalb der EU liegen die Versandkosten zwischen 8 und 19 Euro netto. Rechnungen werden ohne MwSt. ausgewiesen. Für Frimen benötigen wir innerhalb der EU die Steuer ID Nummer mit dem Länderkennzeichen voran.  Schweizer Pakete liegen in der Regel ähnlich wie der in der EU. Über besondere Ausführbestimmungen kümmern wir uns. Alle anderen Erhebungen müssen angefragt werden.